Heinz Friedrich Meyer-Stiftung zur Förderung der Webkunst

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2017

14 Aussteller bringen Sie in der Weberei und im Sommerremter des Klosters
in festliche Stimmung und auf viele Geschenkideen:
Samstag   9. Dezember 2017   11.00 – 18.00 Uhr
Sonntag   10. Dezember 2015   11.00 – 17.00 Uhr
Ort:   Weberei und Kloster Lüne
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2016   (pdf-Datei, 2,4 MB)

Rückblick auf gewesene Veranstaltungen:

art textil – Bildgewebe aus Norddeutschland

Ausstellung vom 24. Juni bis 16. Juli

Ort:  Heinrich-Heine-Haus, Am Markt, Lüneburg
Die Ausstellung ist geöffnet jeweils
Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag
von 16 bis 19 Uhr.

Sonderführungen mit den Bildwebern
am 25. Juni, 1. Juli, 2. Juli, 8. Juli, 9. Juli, 15. Juli, 16. Juli
jeweils ab 15 Uhr.

Eröffnung der Ausstellung am 23. Juni 2017

Zur Eröffnung am Freitag, den 23. Juni 2017, um 17 Uhr
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

Begrüßung
Ulrich Mädge, Oberbürgermeister der Hansestadt Lüneburg

Einführung
Rotraut Kahle, Vorstandsmitglied Heinz Friedrich Meyer-Stiftung
gemeinsam mit den Bildwebern

Flyer:   art textil – Bildgewebe aus Norddeutschland   (pdf-Datei, 1,9 MB)

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2016

am 3. und 4. Dezember 2016
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2016   (pdf-Datei, 1,7 MB)

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2015

am 5. und 6. Dezember 2015
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2015   (pdf-Datei, 1,7 MB)

ARTAPESTRY4 Ausstellung
10. April bis 5. Juni 2015 im Museum Lüneburg

Die „Heinz Friedrich Meyer-Stiftung zur Förderung der Webkunst” freut sich, dass die internationale Wanderausstellung ARTAPESTRY 4 in Lüneburg Station macht.

Diese internationale Ausstellung zeitgenössischer TapisseriekünstlerInnen wird 2015 in Deutschland nur in Lüneburg gezeigt. 33 ausgewählte Arbeiten repräsentieren dabei eine große Bandbreite textiler Kunst - vom klassischen Bildteppich bis zum experimentellen Wandgewebe.

Die Ausstellung wird im Foyer des Verwaltungsgebäudes des Museums Lüneburg („70er-Jahre-Bau”) präsentiert. Die Vernissage findet am 10. April um 17.00 Uhr im Foyer, Eingang Wandrahmstr. 10, statt.

Der Eintritt beträgt 3,- €.
Der Ausstellungskatalog kostet 12,- €.

>>  Einladung zur Ausstellung   (pdf-Datei, 180 KB)

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2014

am 6. und 7. Dezember 2014
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2014   (pdf-Datei, 162 KB)

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2013

am 7. und 8. Dezember 2013
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2013   (pdf-Datei, 158 KB)

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 25. Juli 2013, 19.00 Uhr

Aus der Sammlung der Heinz Friedrich Meyer-Stiftung zur Förderung der Webkunst

Zeitung

Cristiane Dreyer, Lux umbra, 2007
Baumwolle, Wellpappe, Reliefgewebe, Ankauf 2008


Gewebe

im Heinrich-Heine-Haus Lüneburg
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Begrüßung
Jürgen Landmann
Kulturreferent der Hansestadt Lüneburg

Einführung
Rotraut Kahle
Vorstand Heinz Friedrich Meyer-Stiftung

Vortrag
Dr. Anja Prölß-Kammerer
Gobelinhandweberin und Kunsthistorikerin
„Tapisserien im 20. Jahrhundert”

Zur Ausstellung wird ein > Katalog  erscheinen.

Die Ausstellung ist vom 25. Juli bis 4. August 2013
täglich von 10.00 bis 17.00 geöffnet

Ort:   Heinrich-Heine-Haus, Am Ochsenmarkt 1
Einladung zur Ausstellungseröffnung   als pdf-Datei (929 KB)

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2012

am 8. und 9. Dezember 2012
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2012   (pdf-Datei, 145 KB)

Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2011

am 3. und 4. Dezember 2011
Flyer:   Kunsthandwerk & Handwerkskunst im Kloster Lüne 2011   (pdf-Datei, 438 KB)

Tapisserie-Symposium der Heinz Friedrich Meyer-Stiftung im Kloster Lüne

vom 6. bis 14. August 2010
>>  weitere Informationen
>>  Dokumentation zum Symposium

>>  Faltblatt zum Symposium   (pdf-Datei, ca. 640 KB)
>>  Plakat zum Symposium   (pdf-Datei, ca. 260 KB)

Ausstellung: Heinz Meyer - der Weber

Erinnerungen an den Webkünstler Heinz Friedrich Meyer

Katalog

Zeitung

>>  Artikel herunterladen (ca. 700 KB)
[Lüneburger Landeszeitung, 23.8.2006]

Der Webermeister Heinz Friedrich Meyer gründete 1998 die "Heinz Friedrich Meyer-Stiftung zur Förderung der Webkunst".

Zu seinem zweiten Todestag präsentierte die Stiftung vom 26. August bis zum 1. Oktober 2006 die Ausstellung "Heinz Meyer - der Weber, Erinnerungen an den Webkünstler Heinz Friedrich Meyer" im Museum für das Fürstentum Lüneburg.

In der Ausstellung wurde das facettenreiche "Weberleben" von Heinz Meyer dargestellt. Exponate aus seinen verschiedenen Schaffensperioden wurden erstmals im Zusammenhang ausgestellt: Ritualgewebe, Hochzeitsteppiche, Grabtücher, Fastentücher, Brauttücher, Tauflaken, Abendmahlstücher und Bildteppiche. Die Ausstellung vermittelte einen Einblick in das Leben des Kunsttherapeuten Heinz Meyer - der Mensch Heinz Meyer und die Entwicklung seiner Arbeit wurden vorgestellt.

>>  Plakat zur Ausstellung

nach oben